Arbeitszeugnis Englisch: Muster kostenlos ansehen

Wer sich im Ausland um eine neue Stelle bewerben möchte, der benötigt ein Arbeitszeugnis in Enmailorderbride take my online classglisch, das er den Bewerbungsunterlagen beilegen kann. Für die meisten Unternehmen ist das Ausstellen eines Arbeitszeugnis (Englisch) kein Problem, das Arbeitszeugnis wird regulär erstellt und ein Mitarbeiter, der des Englischen mächtig ist, übersetzt das Zeugnis dann.


Im Vorfeld kann es jedoch nützlich sein, sich ein Arbeitszeugnis auf Englisch bereits anzusehen, um selbst mit den gängigen Formulierungen vertraut zu sein. So kann man dem Arbeitgeber gegebenenfalls auch anbieten, das Arbeitszeugnis in Englisch selbst zu schreiben – natürlich in Absprache mit mailorderbride take my online classihm und unter Angabe der entsprechenden Beurteilungen, Arbeitsbereiche und Bewertungen.

Foto: Morguefile.com

Foto: Morguefile.com

Das Team von ArbeitszeugnisMuster.Net bietet einen umfangreichen Service zum Thema Arbeitszeugnisse, so bieten wir selbstverständlich auch ein Arbeitszeugnis Muster auf Englisch, das man sich kostenlos ansehen und als Orientierung für die Formulierung des eignen Arbeitszeugnis (Englisch) nutzen kann – bzw. dem Chef aushändigen kann. Mit einem Arbeitszeugnis auf Englisch erleichtert man dem potentiellen zukünftigen Arbeitgeber im Ausland dann nicht nur das Verständnis der Referenz/Bewertung, sondern zeigt auch den Willen, das Engagement und die Sprach-Kompetenz, die eine Stelle im Ausland erfordert. Damit kann man gegebenenfalls also seine Chancen steigern, die Anstellung tatsächlich zu erhalten – und schon bald wird dem Auswandern nichts mehr im Weg stehen. Dabei sollte man natürlich die Eigenheiten beachten, die Arbeitszeugnisse in englischer Sprache mit sich bringen, viele Formulierungen werden dabei nämlich anders getroffen als im Deutschen

Unser Arbeitszeugnis Englisch Muster:

  • Überschrift: Letter of recommendation, reference oder testimonial
  • Unter-Überschrift: To whom it may concern
  • Einleitung: Please accept my recommendation of xy (gefolgt von der Anstellungsdauer, der aktuellen Position sowie der Aufgabenbeschreibung)
  • Inhalt: ability (Fachkompetenz), performance (Leistung), honesty (Vertrauenswürdigkeit), conduct (Führungskompetenz), timekeeping/attendance (Pünktlichkeit & Präsenz)
  • Positive Bewertungen: exceptional, outstanding, superior, unique
  • Besonders positive Bewertungen: dedicated, enthusiastic, smart, model employee

Muster für sehr gute Gesamtbewertungen im Englischen:

  • She/He carried out every aspect of her/his work to the highest possible standard“
  • „We can give the highest possible recommendation to any future employer“
  • „He/She was rated highly by us“
  • Schlussempfehlung: Hier sollte einerseits angegeben werden, dass man den Mitarbeiter bedingungslos weiterempfiehlt, andererseits aber auch, dass man dazu bereit ist, auf Anfrage weitere Auskünfte zu erteilen – „I don‘t hesistate to recommend him/her to any future employer. We would be pleased to reemploy Mr./Ms./Mrs. xy. Please feel free to contact me, if you have any further quetions about Mr./Ms./Mrs. xy.“

Hinweis: In Großbritannien und den USA ist es üblich, nur einige ausgewählte, sehr gute Referenzen als Arbeitszeugnisse mit einer Bewerbung mitzusenden. Zudem sollte man dort angeben, dass man auf Wunsch die Kontaktdaten zum entsprechenden ehemaligen Arbeitgeber für etwaige Rückfragen angibt.